Home arrow Aufbautürschliesser
Montageanleitung Drucken

Die Aufbautürschließer werden in der Regel in der Türmitte montiert. Der Einbau erfolgt normalerweise senkrecht. Ist eine waagerechte Montage erwünscht, dann bitten wir Sie dies gesondert anzugeben.

Entfernen Sie zunächst den Bolzen X und klappen den Dämpfungszylinder nach oben. Markieren Sie auf dem Türblatt das Gehäuse in einem der Langlöcher und befestigen Sie den Türdämpfer zunächst mit einer Schraube. Die obere Kante des Gehäuses soll ca. 1 mm über die Türkante herausragen. Befestigen Sie dann den Türdämpfer mit allen übrigen Schrauben. Klappen Sie anschließend den Dämpfungszylinder nach unten und befestigen Sie ihn am Gehäuse durch den mitgelieferten Stift und die Sicherungsscheibe. Befestigen Sie nun die Einlaufkurve so am Türstock, dass die Gummirolle bei umgeklappten Hebel ca. 1 mm unter der Vorderkante der Einlaufkurve hindurchlaufen kann.

Verschieden hohe Einlaufkurven gleichen den Unterschied zwischen aufliegender, gleichliegender oder zurückliegender Tür aus.

 
< zurück   weiter >